Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibungen

Mitarbeiterin (m/w) für das Sekretariat des Bürgermeisters u. des Hauptamtes

 

Die Gemeinde Großenlüder sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit (39 Wochenstunden) sowie unbefristet eine/n Mitarbeiterin für das Sekretariat des Bürgermeisters und Hauptamtes (als spätere Nachfolgerin der derzeitigen Chefsekretärin). 

 

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Sekretariatsarbeiten, Sitzungsdienst der gemeindlichen Gremien, Sachbearbeitung, Leitung des Sekretariats des Bürgermeisters 

  • Allgemeine und besondere Verwaltungsaufgaben, Aufgaben auf Weisung

     

    Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare kaufm. Ausbildung, 

  • Berufserfahrung in einer (öffentlichen) Verwaltung, einem Chefsekretariat

  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office-Anwendungen, fließend Tastaturschreiben

  • Gute Ausdrucksweise und Umgangsformen, sicheres Auftreten, Organisationstalent, Kreativität

  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, zeitliche (Arbeitszeit-)Flexibilität

  • Gute und schnelle Auffassungsgabe, Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit

  • Sorgfältiges, selbstständiges Arbeiten, systematische Arbeitsorganisation

     

    Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Eignung, Leistung und fachlicher Befähigung nach TVöD, Leistungsentgelt

  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

  • Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge (Entgeltumwandlung)

  • Persönliche Fortbildung

 

Bitte senden Sie die schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 26.10.2018 an:

 

Gemeindeverwaltung Großenlüder, Bürgermeister Werner Dietrich, St. Georg-Str. 2 , 36137 Großenlüder oder per E-Mail an:  , Tel. 06648-950031

 

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgegeben und unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

In der Gemeinde Großenlüder ist ab November 2018 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

 

staatlich anerkannte/n Erzieherin/Erziehers

 

in der Kindertagesstätte in Müs mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Stunden zu besetzen. In dieser Einrichtung werden in zwei Gruppen Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren undnachmittagszusätzlich Schulkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren betreut.

 

Die täglichen Arbeitszeiten wären:

montags: 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 14.30 Uhr

dienstags: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

mittwochs: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

donnerstags: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

freitags: 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 14.30 Uhr

 

Die Einstellung ist zunächst befristet bis zum Ende des Kindergartenjahres 2018/2019 (31.07.2019) mit der Möglichkeit einer anschließenden Weiterbeschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-SuE.

 

Des Weiteren bieten wir:

  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung
  • Möglichkeit einer zusätzlichen Altersvorsorge (Entgeltumwandlung)

 

Die schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31.10.2018an die

 

Personalservicestelle der Gemeinden Bad Salzschlirf, Flieden, Großenlüder und Hosenfeld

St.-Georg-Straße 2, 36137 Großenlüder

oder per E-Mail an:

 

Vorabinformationen erhalten Sie von Herrn Thorsten Keller, 

 

Tel. (06648) 9500-52, E-Mail:

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vertretungskräfte für die Kindertagesstätten gesucht

Für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in den Kindertagesstätten der Gemeinde Großenlüder suchen wir Betreuungs- und Hilfspersonal, das auf Abruf kurzfristig eingesetzt werden kann.

 

Wir suchen:

  • staatlich geprüfte Erzieher/innen

  • staatlich geprüfte Kinderpfleger/innen

  • Sozialassistenten/Sozialassistentinnen

  • Haushalts- und Küchenhilfen

  • Reinigungskräfte


Wenn Sie für kurzfristige Vertretungen zur Verfügung stehen können, lassen Sie sich bei uns registrieren. Den tatsächlichen Arbeitseinsatz stimmen wir dann immer vorher mit Ihnen telefonisch ab.

 

Kontakt + Information:

Personalservicestelle der Gemeinden

Bad Salzschlirf, Flieden,

Großenlüder und Hosenfeld

St.-Georg-Straße 2

36137 Großenlüder

Telefon: (06648) 95 00 52,

E-Mail:

 

Logo

 

 

Panoramabild Lüdertal

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20.10.2018
 
21.10.2018 - 14:00 Uhr
 
21.10.2018 - 15:00 Uhr
 
21.10.2018