Bannerbild

Herzlich willkommen in Großenlüder

Bürgermeister Werner Dietrich

Ich begrüße Sie herzlich in der kinder- und familienfreundlichen Gemeinde Großenlüder... weiterlesen

 

 

 

 

 

 

A K T U E L L
 

26.10.2020 Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum - Allgemeinverfügung ist nun angepasst worden

 

FULDA, 26.10.2020 – Der Landkreis Fulda hat die Allgemeinverfügung von Freitag im Hinblick auf die Überschreitung der 75er-Marke der 7-Tage-Inzidenz angepasst. Ab  Dienstag, 27. Oktober, 2020 gilt: Im öffentlichen Raum dürfen sich nur noch fünf Personen oder Personen maximal zweier Hausstände treffen. Auch in gastronomischen Betrieben beschränkt sich die Gruppengröße, die an einem Tisch sitzen darf, auf fünf Personen oder Personen zweier Hausstände. Die übrigen Regelungen der Allgemeinverfügung gelten weiter.

 

Änderung der Dritten Allgemeinverfügung des Landkreises Fulda zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona Virus im Landkreis Fulda vom 23.10.2020 finden Sie unter diesem direkten Link:

 

 

Werner Dietrich
Bürgermeister


23.10.2020 - Landkreis Fulda erlässt Allgemeinverfügung zur CoVid-19-Pandemie

wichtige Informationen zu unseren Öffnungszeiten (Stand 22.10.2020)

 

Sprechzeiten im Rathaus Großenlüder -Terminvereinbarung wird wieder eingeführt

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

aufgrund der steigenden Corona-Zahlen wird ab der 44. Kalenderwoche (ab 26. Oktober 2020) der Zugang in das Rathaus nach vorheriger Terminabsprache ermöglicht. Wir bitten Sie persönliche Vorsprachen im Rathaus auf das absolut erforderliche Maß zu begrenzen. Alle Anliegen, die telefonisch oder per Mail geklärt werden können, bitten wir auf diesem Wege an uns heranzutragen, wir kümmern uns um Ihre Anliegen. Bitte melden Sie sich für einen persönlichen Besuch im Rathaus an. -

 

Ausnahme:
- Briefwähler! Briefwähler können auch weiterhin zur Briefwahl ins Rathaus kommen!
- zur Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis zur Direktwahl des Bürgermeisters (vom 26.10. - 30.10.2020)

 

Es sind weiterhin besondere Einschränkungen und Vorgehensweisen zum Schutze aller einzuhalten:

Das bedeutet, dass

  • persönliche Vorsprachen bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind. Setzen Sie sich telefonisch mit unseren Mitarbeitern in Kontakt und vereinbaren einen Termin, Tel: 06648-9500-0. Die Kontaktdaten der einzelnen Mitarbeiter/innen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde www.grossenlueder.de – Rathaus & Politik oder hier.

  • beim Betreten des Rathauses ein Mundschutz zu tragen ist. Halten Sie Abstand und nutzen Sie ein Händedesinfektionsmittel am Rathauseingang. Der Einlass ins Rathaus erfolgt nur mit Termin und nach vorheriger Betätigung der Klingel. – Ausnahme: Briefwähler

  • Besucher des Rathauses dürfen keine Krankheitssymptome aufweisen, in Kontakt zu infizierten Personen stehen oder aus Risikogebieten, Hotspots kommen.

Telefonisch und per Mail sind die Mitarbeiter/innen des Rathauses wie folgt erreichbar

 

Dienstag, Donnerstag:08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Montag, Mittwoch 08:00 – 12:00 und 15:00 – 18:30 Uhr

Freitag: 08:00 – 12:30 Uhr, Bürgerbüro: 08:00 – 16:00 Uhr

 

Bitte tragen Sie durch Einhaltung der genannten Regelungen zu einem gesicherten Ablauf für alle bei.

 

Vielen Dank!

Werner Dietrich

Bürgermeister


 

Aktuelles

Aktuelles

Wappen Großenlüder

Öffentliche Bekanntmachungen

Coronavirus

Informationen

Ihre Meldung an uns!

Mängelformular

 

Bereitschaftsdienst

Wasserversorgung

Tel.: 0661-299205

 

Direktwahl Bürgermeister
am 15.11.2020

Bauen-Grundstücksmarkt

 

Freie Wohnungen/Bauplätze

 

 

Großenlüder - Passionsspielort

Internationale Krippenausstellung

 

 

Historischer Naturpark Sodegarten

 

 

 

Regionalforum Fulda-Südwest

 

 

 

 

 

 

 

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 11. 2020 - 20:00 Uhr