Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Der Seniorenbeirat informiert - BAGSO

 

Aktuelles aus dem Seniorenbeirat

Am 06.09.2017 waren die Mitglieder des Seniorenbeirates bei der Firma „B+T Plastics“ der Firma Meister in Großenlüder, um einen Blick „hinter die Kulissen“ zu werfen und dabei zu erfahren, was geschieht mit den leeren Flaschen, die in den Pfandautomaten der Supermärkte verschwinden

Wir bekamen eine Vorstellung einmal davon, welche Mengen hier ständig anfallen und wie aufwendig doch letzten Endes das Verfahren ist, bis aus diesem Leergut Granulate entstehen, die dann, ihrer Qualität entsprechend ,weiter verarbeitet werden können, teilweise sogar wieder zu Pet-Flaschen. Auch verschiedene Folien, Paketgurte und mehr werden aus dem Granulat hergestellt, nachdem es, in tonnenschwere Säcke verpackt, dem jeweiligen Betrieb angeliefert wird.

Alles in allem ist es letztlich ein tröstlicher Gedanke, dass nicht aller Müll, den unsere „Wegwerfgesellschaft“ produziert, auch unwiderruflich als Müll endet.

Nach dem Dank an Herrn Sebastian Meister, der uns nach einer kurzen Erläuterung der Entstehung und Entwicklung der Recycling-Anlage auch während der Besichtigung begleitete, trafen sich die Beiratsmitglieder zu einer Nachbesprechung in der Gaststätte „Zum Adler“ in Großenlüder.

 

 

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Großenlüder

 

Seit Juni 2016 ist der neugewählte Seniorenbeirat der Gemeinde Großenlüder im Amt. Die elf gewählten Mitglieder des Gremiums werden nach einer Ergänzung der Geschäftsordnung im September 2016 durch drei weitere Beisitzer unterstützt.

Außerdem ist nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Mitgliedes Reinhard Wehnert Herr Lothar Diel in den Seniorenbeirat nachgerückt.

Folgende Mitglieder sind jetzt im Seniorenbeirat tätig:

Brigitte Brähler, Gerhard Dietrich, Herbert Otterbein, Eberhard Schmitt, Wilhelm Reith (OT Großenlüder), Gustav Münker, Ellen Dimmerling, Lothar Diel (OT Bimbach), Brigitte Meid, Horst Odenwald (OT Müs), Christel Schirmer, Robert Geiling als Vertreter (OT Uffhausen). Als Beisitzer: Robert Geiling, Günther Paulat und Erhard Schenk.

 

Vorsitzender des Gremiums ist Gustav Münker, Stellvertreter Horst Odenwald und Schriftführerin Ellen Dimmerling.

 

Der Seniorenbeirat ist die Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren unserer Gemeinde und berät die gemeindlichen Gremien in allen Angelegenheiten, die ältere Einwohner betreffen. Er tagt regelmäßig vor den Sitzungen der Gemeindevertrtung, die Sitzungen sind öffentlich. Die Termine werden rechtzeitig im Lüdertalboten und unter www.grossenlueder.de bekannt gegeben.

 

Bei Fragen zum Seniorenbeirat wenden Sie sich an das Rathaus Großenlüder, Frau Post, Tel.: 06648-950023.

 

Neue Beisitzer im Seniorenbeirat

 

Die Gemeindevertretung hat in der Sitzung am 22.09.2016, auf Antrag von Herrn Bürgermeister Dietrich, eine Ergänzung der Geschäftsordnung für den Seniorenbeirat beschlossen. Danach kann der Seniorenbeirat Mitbürgerinnen und Mitbürger zu Beisitzer mit beratender Stimme in den Seniorenbeirat benennen.

 

In der Sitzung am 19.10.2016 wurden die Herren Robert Geiling aus Uffhausen, Günther Paulat aus Großenlüder und Erhard Schenk aus Müs zu Beisitzern ernannt und konnten in der folgenden Sitzung durch den stellvertretenden Vorsitzenden Horst Odenwald, mit den besten Wünschen für eine gute Zusammenarbeit, begrüßt werden.

 

Neue Beisitzer im Seniorenbeirat - v.l. Erhard Schenk, Günther Paulat, Robert Geiling

 

 

Ehemalige Mitglieder verabschiedet

Die Gemeinde Großenlüder hat in einer Feierstunde am 03.11.2016 im Dorfgemeinschaftshaus in Müs ehemalige Mitglieder des Gemeindevorstandes, der Gemeindevertretung, der Ortsbeiräte und des Seniorenbeirates verabschiedet.

In ihrer Laudatio dankte die Vorsitzende der Gemeindevertretung Frau Martina Büchsel allen Ehrenamtlichen für ihren ganz besonderen Einsatz zum Wohle der Gemeinde. Bürgermeister Werner Dietrich dankte auch den ehemaligen Mitgliedern des Seniorenbeirates mit der Übergabe eines kleinen Präsents.

Aus dem Seniorenbeirat verabschiedet wurden: Walter Möller, Miroslav Pecka, Karlheinz Weber, Erika Rotter, Irmgard Helmer und Walter Frank.

Verabschiedung ehemalige Mitglieder des Seniorenbeirates

Der Vorsitzende Gustav Münker bedankte sich für die gute und langjährige Mitarbeit, v. l. Gustav Münker, Walter Möller, Miroslav Pecka, Karlheinz Weber, Walter Frank, es fehlen: Erika Rotter, Irmgard Helmer

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pressmitteilung der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V.

 

 

Logo

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

25.05.2018
 
26.05.2018
 
27.05.2018
 
02.06.2018