Bannerbild
 

Energieberatung

 Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen in Großenlüder

 

 https://brandportal.vz-energie.de/sites/default/files/2017-12-06_Online-AZ_600x375px.jpg

 

Kommen Sie zu uns!

Die Energieberater der Verbraucherzentrale Hessen geben Ihnen unabhängig und kompetent Tipps zu allen Fragen rund ums Energie sparen. Die Experten helfen Ihnen, erneuerbare Energie in Ihrem Haushalt zu nutzen und Fördermittel für die Sanierungen Ihres Hauses zu erhalten. Die Energieberatung ist für Sie kostenlos.

Um eine fachkundige Beratung zu garantieren, beauftragen die Verbraucherzentralen mehr als 500 qualifizierte Experten deutschlandweit als Energieberater. Die Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums garantiert die Unabhängigkeit und Neutralität der Beratung.

 

Die Stationäre Energieberatung in Großenlüder

 

Beratungszeit:

jeden zweiten Montag im Monat, jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr

Termine: 14.09., 12.10., 09.11. und 14.12.2020

 

Terminkalender: Aktuell 60-Minuten-Zeitfenster (45 Minuten Beratung + 15 Minuten Pause)

Zu den derzeitigen Hygienemaßnahmen gehört auch das Lüften des Beratungsraums und das Desinfizieren von Tisch und Inventar. Daher sind im Terminplaner nun Beratungsfenster von 60 Minuten angelegt, so dass unsere Energieberater*innen nach der 45-minütigen Beratung1 Gelegenheit haben den Raum zu lüften und zu reinigen. Diese „Pause“, die dem Infektionsschutz dienen soll, wird den Berater*innen vergütet

 

Beratungsort:

Rathaus Großenlüder

St.-Georg-Str. 2
36137 Großenlüder

 

Die Energieberatung im Energiestützpunkt ist kostenlos.

 

Anmeldung:

im Rathaus Großenlüder, Tel.: 06648 - 950033

oder über das kostenfreie Energietelefon: 0800 - 809 802 400

 

Beratungsthemen:

  • Strom sparen

  • Heizen und Lüften

  • Baulicher Wärme- und Hitzeschutz

  • Heizungs- und Regelungstechnik

  • Erneuerbare Energien (Solarenergie, Wärmepumpen)

  • Förderprogramme

  • Wechsel des Energieversorgers

  • und alle weiteren Themen des privaten Energieverbrauchs
     
    Ablauf:

  • ausführliche persönliche Beratung im Energiestützpunkt (ca. 45 Minuten)

  • Terminvereinbarung erforderlich
     
    Bitte zum Termin mitbringen:

  • die Energiekosten-Abrechnungen der letzten 3 Jahre (wenn vorhanden)

  • das Schornsteinfegerprotokoll der letzten Überprüfung Ihrer Heizung

  • eventuell Baupläne des Hauses, in dem Sie wohnen oder aussagekräftige Fotos (bei Schimmelbefall, etc.)
     
    Ergebnis:
    Detaillierte, auf Ihr konkretes Problem zugeschnittene Handlungsempfehlungen
     
    Geeignet für:
    Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter, Bauherren
     

Zusätzlich bietet die Verbraucherzentrale Hessen je nach Wohnsituation verschiedene Energie-Checks an. Der Energieberater analysiert die Situation vor Ort und klärt beispielsweise Fragen zum Strom- und Wärmeverbrauch, Sparpotentiale, Gebäudehülle und Heizungsanlage oder analysiert die Einstellung der solarthermischen Anlage oder des Heizsystems.

Terminvereinbarung für Energie-Checks unter 0800 - 809 802 400 (kostenfrei). Ein Energie-Check kostet 30 Euro mit Ausnahme des Basis-Checks für Wohnungen, der kostenlos ist.

 

Weitere Informationen zum Energieprojekt und den Beratungsangeboten gibt es auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de, www.verbraucherzentrale-hessen.de oder unter 0800 – 809 802 400 (kostenfrei).

 

Weitere Informationen:

 

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen