Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Krippenweg

12. Internationaler Krippenweg Großenlüder
30. November 2019 - 12. Januar 2020


Folget dem Stern


Krippenweg Großenlüder 2019 - "Gloria", Bildhauer Dieter Robert Frank, Milz, Foto: Matthias Hau, PetersbergPünktlich zum 1. Advent öffnet der Krippenweg zum 12. Mal seine Pforten und lädt Interessierte aus Nah und Fern ein die Faszination der Krippen vom 30. November 2019 bis zum 14. Januar 2020 zu erleben.
Die feierliche Eröffnung ist am Freitag, 29. November 2019
um 19.30 Uhr im Stiftskapitularischen Amtshaus.

 

 

 

Auf einem eineinhalbstündigen Rundweg durch den historischen Ortskern präsentiert der Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein der Gemeinde Großenlüder e.V. in liebevoll dekorierten Fenstern 33 Exponate. Darunter Krippen aus den verschiedensten Kulturen, regionaler Künstler, Holzbildhauer aus Bayern und Thüringen sowie privater Leihgeber.
 

Die Schnitzschule Empfertshausen aus Thüringen präsentiert im Rahmen des Krippenwegs die prämierten Arbeiten des Wettbewerbs „Die Krippe in der heutigen Zeit“, der in Kooperation mit dem Veranstalter des Krippenwegs ausgetragen wird. Im Garten des Stiftskapitularischen Amtshauses erwartet die Besucher eine Keramikwand mit 18 Darstellungen aus dem Leben Jesu, die von Lehrenden und Lernenden der Schnitzschule Empfertshausen gestaltet wurde.


Mit ihrem weihnachtlichen Lichterglanz verleihen die vom Gewerbeverein Großenlüder aufgestellten Tannenbäume dem gesamten Ort eine einzigartige Atmosphäre. Der festlich geschmückte „Engelweg“, der von den Anwohnern gestaltet wird, lädt zum Staunen und Verweilen ein. Besonders reizvoll ist der Besuch des bis 22.00 Uhr beleuchteten Krippenwegs nach Einbruch der Dunkelheit.

Eine Wegbeschreibung erhalten Besucher am Info-Punkt des Stiftskapitularischen Amtshauses, Marktplatz 1, 36137 Großenlüder.


Informationen und Flyer finden Besucher ab Mitte November auf dieser Seite oder unter www.internationaler-krippenweg.de
Kontakt:

 

 

 

Internationale Krippensammlung


Stein-Krippe aus SpanienIn der Internationalen Krippensammlung im Stiftskapitularischen Amtshaus,
Am Marktplatz 1, erwarten die Besucher Krippendarstellungen aus aller Welt.

Eintritt:
Erwachsene: 2,50 €

Gruppen ab 15 Personen: 2,00 €

Kinder- und Jugendliche: frei

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer
Vereinbarung ab 10 Personen: Tel.
06648/9500-0.

 

Führungen für Gruppen ab 10 Personen (Preis pro Person 2,50 €)

Kontakt:

 

 

 

Logo

 

 

Panoramabild Lüdertal

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19.10.2019 - 20:30 Uhr
 
25.10.2019 - 19:00 Uhr
 
26.10.2019
 
27.10.2019 - 10:00 Uhr