Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Veranstaltungstipp

Lebendiger Ortsmittelpunkt – Kunst im Café Prüfer

Das Haus der Begegnungen stellt aus - Einladung zur Vernissage

 

Im Rahmen der regelmäßigen Kunstausstellungen „Lebendiger Ortsmittelpunkt – Kunst im Café Prüfer“ wird ab 02. November 2018 das Haus der Begegnungen, die Seniorentagespflegeeinrichtung in Bimbach, Werke ihrer Tagesgästen zeigen.

 

Zur Eröffnung der Ausstellung findet am Freitag, 02. November 2018, 15 Uhr eine Vernissage im Café Prüfer, Lauterbacher Str. 1, Großenlüder, statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. Sina Jestädt aus Bimbach wird die Ausstellungseröffnung musikalisch umrahmen.

 

Kunst im Cafe Prüfer - Haus der Begegnungen stellt ausDie ausgestellten Bilder wurden von Tagesgästen der Einrichtung gemalt. Die ersten Bilder, Sonnenbilder, entstanden im Jahr 2014, dabei konnten sich besonders Demenzkranke und sehbehinderte Senioren sehr gut einbringen, da die Maltechnik sehr einfach gehalten war. Seitdem wird zu jeder Jahreszeit gemalt, überwiegend mit Acrylfarbe und auf Keilrahmen.

„Während des Malens herrschte stets eine ruhige Atmosphäre. Auch Senioren die noch nie in ihrem Leben Farbe auf Papier gebracht haben, begeisterte das Malen,“ so die Betreuerinnen der Einrichtung.

Im Jahre 2016 entstand unter dem Thema „Unser Wald“ ein neues gemeinsames Projekt, an dem alle Tagesgäste mitarbeiteten und aktuell werden Hufeisen mit verschiedenen Motiven individuell bunt angemalt.

 

Mit der neuen Ausstellung vom Haus der Begegnungen findet die von der im Dezember 2016 verstorbenen Müser Künstlerin Margarete Schönherr bereits 2006 initiierte und organisierte Reihe „Lebendiger Ortsmittelpunkt – Kunst im Café Prüfer“ ihre Fortsetzung.

 

 

 

 

 

Logo

 

 

Panoramabild Lüdertal

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

15.11.2018
 
16.11.2018
 
16.11.2018
 
17.11.2018 - 20:00 Uhr