Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Bitte überhängende Bäume und Sträucher zurückschneiden!!

Großenlüder, den 25. 02. 2020

Auf Gehwegen und Straßen überhängende Äste und Sträucher sind immer wieder ein Ärgernis. Gerade Mütter mit Kinderwagen und die Kinder selbst, sind oft gezwungen, den Gehweg zu verlassen, weil Strauchwerk und Äste die Benutzung des Gehweges nicht zulassen.

Wir weisen deshalb alle Grundstücksbesitzer darauf hin, dass Fuß- und Gehwege in voller Breite dem Fußgängerverkehr zur Verfügung stehen müssen. Auch kann man immer wieder beobachten, dass die Straßenlampen und wichtige Verkehrsschilder eingewachsen sind, bzw. verdeckt werden.

Wir appellieren an alle Grundstückseigentümer, schneiden Sie bitte Ihre Sträucher, Hecken und Bäume bis an die Grundstücksgrenze zurück. Sorgen Sie vor allem durch ständigen Rückschnitt auch dafür, dass Beeinträchtigungen der genannten Art im nächsten Jahr erst gar nicht entstehen können.

Das Schnittgut kann ab dem am Wertstoffhof der Gemeinde Großenlüder abgegeben werden.

Die Gemeinde Großenlüder geht davon aus, dass dieser Appell von den Betroffenen eingesehen, und der entsprechende Rückschnitt vorgenommen wird.

 

Ihr Ordnungsamt