50 Jahre Gemeinde Großenlüder - Gemeinsame Sternwanderung

31. 07. 2022

Im Rahmen der Gebietsreform Anfang der siebziger Jahre wurde aus sieben selbstständigen Gemeinden eine Gemeinde Großenlüder. Den Anfang machte zum 31. Dezember 1970 Eichenau, ein Jahr später folgten Kleinlüder und Uffhausen sowie am 1. August 1972 Bimbach, Lütterz und Müs.

 

Dieses 50-jährige Jubiläum ist ein ganz besonderer Grund zum Feiern und dabei auch einen Rückblick auf ein halbes Jahrhundert Ortsgeschichte zu werfen.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich bei einer Sternwanderung aus allen Ortsteilen am

Sonntag, 31. Juli 2022,

 

gemeinsam auf den Weg nach Großenlüder zu machen. Treffpunkt ist in ihrem jeweiligen Heimatortsteil, hier wird gemeinsam mit dem Ortsvorsteher und dem Ortsbeirat als Zeichen und Erinnerung an das Jubiläum ein Baum gepflanzt. Zeit und Ort wird im nächsten Lüdertalboten und auf der Seite der Gemeinde Großenlüder bekannt gegeben. Danach geht´s los nach Großenlüder.

 

Gegen 16 Uhr treffen sich die Wanderer aus allen Himmelsrichtungen am Lüderhaus im Wiesenweg zum gemeinsamen Feiern, Austauschen, Erinnern und Spaß haben. Wer nicht mitlaufen kann, ist natürlich ebenfalls eingeladen, ab 16 Uhr in Großenlüder mit dabei zu sein.

 

Für das leibliche Wohl ist mit Kaltgetränken und Leckerem vom Grill bestens gesorgt.

 

Machen Sie sich mit auf den Weg und feiern wir gemeinsam unsere Gemeinde Großenlüder.

 

Ihr

Florian Fritzsch

Bürgermeister

 
Logo zum Ortsjubiläum 1200 Jahre Großenlüder
Logo zum Ortsjubiläum 1200 Jahre Großenlüder

 

Veranstaltungsort

Lüderhaus Großenlüder

Wiesenweg 14
36137 Großenlüder

Telefon (06648) 620709

 

Veranstalter

Gemeinde Großenlüder

St.-Georg-Str. 2
36137 Großenlüder

Telefon (06648) 95000
Telefax (06648) 950095

E-Mail E-Mail:
www.grossenlueder.de
www.krippenausstellung.info
www.luederhaus.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]