Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Projekte und Maßnahmen

Projekte öffentlicher Träger (Gemeinde)
Kommunale Projekte, die als förderfähig anerkannt sind, bekommen bestimmte Summen an Fördergeldern zugewiesen, die nach Ausführung der Maßnahme ausgezahlt werden.
Entsprechend der Richtlinien des Dorferneuerungsprogrammes wurde ein Dorfentwicklungsplan als Investitions- und Fördergrundlage (Rahmenplan) erstellt und beschlossen. Der vorliegende Rahmenplan für die Dorferneuerung Eichenau / Großenlüder wurde mit dem Planungsbeirat und dem Ortsbeirat Eichenau / Großenlüder erarbeitet und legt den zuschussfähigen Gesamtinvestitionsrahmen für die Projekte öffentlicher Träger (hier Gemeinde) fest.

Folgende kommunalen Projekte werden im Rahmen der Dorferneuerung ausgeführt:

Ortsteil Eichenau:

Sanierung und Umbau mit Umfeldgestaltung

  • Bürgerhaus Eichenau mit Umfeld


Hier finden Sie die Planungsvarianten zur Sanierung oder zum Neubau des Bürgerhaus Eichenau

Freiflächen, Aufenthaltsqualität verbessern

  • Dorfplatz Eichenau
  • Bolz- und Spielplatz Eichenau


Grünordnung und kleinere Gestaltungsmaßnahmen

  • Ortsdurchgrünung Eichenau
  • Neugestaltung Friedhof Eichenau
  • Hochkreuz Trift Eichenau


Ortsteil Großenlüder

Freiflächen, Aufenthaltsqualität verbessern

  • Burgmauer Großenlüder
  • Alter Friedhof Großenlüder


Grünordnung und kleinere Gestaltungsmaßnahmen

  • Ortsdurchgrünung Großenlüder


Private Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung
Private Maßnahmen können im Laufe des gesamten Dorferneuerungsprozesses (Gesamtlaufzeit 10 Jahre bis 2020) angemeldet werden. Sie werden mit einem gewissen Prozentsatz der förderfähigen Investitionen bezuschusst.

Interessenten privater Maßnahmen melden sich zu einem Beratungstermin der Gemeinde Großenlüder, Bauamt, Telefon: 06648/9500-33 oder 34, an. Einmal im Monat finden dazu auch Beratungstermine mit dem Dorfentwicklungsplaner und dem Amt für ländliche Entwicklung bei einem Ortstermin statt.

Liegen alle Voraussetzungen vor, kann ein Antrag auf Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm gestellt werden.

Wichtig: Für alle Maßnahmen gilt, vor dem Erhalt der schriftlichen Bewilligung des Zuschusses darf mit der Maßnahme nicht begonnen werden. Es dürfen vorher auch keine Aufträge vergeben oder Material gekauft werden.

 

Logo

 

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30.06.2018 - 09:45 Uhr
 
30.06.2018 - 18:00 Uhr
 
30.06.2018
 
01.07.2018 - 07:00 Uhr