Startseite
 

Kita Regenbogen - Igel Besuch in der Krippe

24. 11. 2021

Der Herbst hat begonnen und damit auch die Igelzeit. Auf dem Weg zum Winterschlaf tummeln sich die kleinen, stacheligen Wildtiere gerne in den heimischen Gärten um sich ein Fettpolster für den Winterschlaf anzufuttern.

Dies hat die Krippe Regenbogen zum Anlass genommen, sich in den letzten Wochen mit dem Thema Igel näher auseinander zu setzen.
Die Kinder stellten sich Fragen wie „Was fressen die nachtaktiven Igelchen?“, „Wo wohnen sie?“ und „Darf man sie füttern?“. Durch das Fingerspiel: „All meine Fingerlein wollen heute Igel sein“, sowie verschiedene Bilderbücher haben den Kindern das Thema nähergebracht.

Ein toller Abschluss zu diesem Thema war der Besuch einer Pflegerin vom Tierschutzverein aus Fulda. Am Dienstag, den 16.11.2021 bekamen die Krippenkinder stacheligen Besuch, die Pflegerin hatte sich mit den beiden Igeln „Baby“ und „Tini“ zu uns auf den Weg gemacht. So begeisterte sie die Kinder, welche eine große Freude hatten die zwei Igelchen anzusehen.

Ein großes Dankeschön gilt daher dem Tierschutzverein Fulda.

Wir wünschen den beiden Igeln Tini und Baby, dass sie schnell zunehmen und wieder passend zum Winterschlaf ausgewildert werden können.

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2021

 

Imagefilm

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "wetter-bimbach.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "wetter-bimbach.de"