Startseite
 

Elterninformation über den Kindergartenbetrieb ab dem 17.05.2021

12. 05. 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

nach Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes blicken wir mit Spannung auf die Entwicklung der Inzidenzwerte im Landkreis Fulda. Aktuell stimmt uns der Verlauf und der beständige Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz zuversichtlich.

 

Bleibt die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 165, wechseln die Kindertageseinrichtungen im Landkreis Fulda und somit auch in der Gemeinde Großenlüder ab Montag, dem 17. Mai 2021, in den eingeschränkten Regelbetrieb. Damit können alle Kinder, die in der jeweiligen Einrichtung einen Betreuungsplatz haben, wieder zurück in Krippe, Kindergarten oder Hort. Es gelten Hygienevorschriften und feste Raumaufteilungen, gruppenübergreifende Angebote können nicht stattfinden.

 

Bezüglich der Inzidenzwerte orientieren wir uns an den Angaben auf die Internetseite des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/taegliche-uebersicht-der-bestaetigten-sars-cov-2-faelle

 

Sofern die Maßnahmen der Bundes-Notbremse wieder aufgehoben werden, gilt beim Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen jedoch weiterhin der Appell, die Betreuungsangebote möglichst nicht in Anspruch zu nehmen bzw. nur zu nutzen, wenn es dringend notwendig ist. In diesem Zusammenhang möchten wir unsere E-Mail vom 27. April 2021 in Erinnerung rufen, in der wir angekündigt hatten, seitens der Gemeindeverwaltung Vorschläge für eine rückwirkende anteilige Erstattung der Kindergartenbeiträge für die Monate März 2021, April 2021 und fortfolgende Monate zu erarbeiten, um Ihnen und der belastenden Situation entgegenkommen zu können.

 

Erhalten wir ab Montag, dem 17. Mai 2021, die Information, dass es zu einem pandemiebedingten Regelbetrieb kommt, werden wir Sie kurzfristig per E-Mail informieren.

 

Um entsprechend auf die jeweilige Situation reagieren zu können und um eine verlässliche Betreuung zu gewährleisten, bitten wir Sie um folgende Rückmeldung:

Bitte melden Sie der jeweiligen Kindertagesstätte die benötigten Betreuungstage und -zeiten für die nächste Woche sowie die Essensbestellungen (eine Essensanmeldung wäre dann ab Dienstag, 18.05.2021 möglich).

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch auf unserer Internetseite bzw. der jeweiligen Internetseite der Kindertagesstätten. Bei ggfls. weiteren Änderungen halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

 

Bleiben Sie und Ihr/e Kind/er gesund!

 

 

Mit freundlichen Grüßen  

 

 

Florian Fritzsch                      Joachim Hartel

Bürgermeister                        Pfarrer

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2021

 

Imagefilm

Wetter