Startseite
 

Alles Gute zum wohlverdienten Ruhestand, liebe Frau Engel!

Großenlüder, den 10. 05. 2021

Nach fast 44 Jahren als Erzieherin wurde die Leiterin der Kita Farbenspiel, Frau Anita Engel, in den Ruhestand verabschiedet. 
Eine große Feier konnte leider nicht stattfinden. Bürgermeister Florian Fritzsch, die Vorsitzende des Personalrates Sabrina Hosenfeld und die Kolleginnen und Kollegen der Kita bereiteten der langjährigen Kollegin am St.-Georg-Platz einen kleinen Empfang, um sich im angemessenen Rahmen zu verabschieden.
Nach Stationen in Edelzell und Petersberg kam Frau Engel 1979 in die Gemeinde Großenlüder und startete im Kindergarten in Bimbach als Erzieherin. Anschließend führte ihr Weg nach Kleinlüder, wo sie die Leitung der Einrichtung übernahm. 1994 eröffnete die Gemeinde Großenlüder die neue Kindertagesstätte „In den Haberswiesen“, die heutige Kita „Farbenspiel“. Anita Engel wurde Leiterin der Einrichtung. „Sie haben seit 1994 ganz entscheidend dazu beigetragen, wie sich unsere gemeindliche Kita entwickelt hat, welche Identität sie angenommen hat. Sie haben sich mit den Zielen und konzeptionellen Vorstellungen identifiziert und sind somit Teil der DNA der Einrichtung,“ so Fritzsch. 
Er dankte Frau Engel, auch im Namen der gemeindlichen Gremien und der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, für ihr Engagement und ihren Einsatz, mit dem sie Großartiges für die Großenlüder, für die Kita und vor allem für die Kinder geleistet habe.

Die Personalratsvorsitzende Sabrina Hosenfeld verabschiedete sich im Namen des Personalrates und aller Mitarbeiter und wünschte der „zukünftigen Rentnerin“ für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute. 


 

 

Bild zur Meldung: v.l. Christine Michel, Anita Engel, Bürgermeister Florian Fritzsch

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2021

 

Imagefilm

Wetter