Newsletter:
 
Link verschicken   Drucken
 

Kabarett – Comedy und Musik - Beste Unterhaltung am Internationalen Frauentag in Großenlüder

Großenlüder, den 15.03.2017

Die Gemeinde Großenlüder auch in diesem Jahr ein unterhaltsames Programm zum Internationalen Frauentag geboten. Die beiden Kabarettistinnen Anke Brausch und Claudia Thiel – Die Weibsbilder waren zu Gast im Bürgerhaus und brachten die Damen (und einen Herrn) im gut besuchten Lüderhaus mit ihrem Programm „Botox to go“ zum Lachen.

Gekonnt mit viel Wortwitz und Situationskomik sorgten die Weibsbilder mit ihrem rasanten über 2-stündigem Programm für schallendes Gelächter von der ersten Minute an. Sie entführten das Publikum mit flottem Mundwerk in die Welt der Schönheitsfarmen und Beautygeheimnissen und begeisterten mit ihrer Spontanität und Wandlungsfähigkeit. Die begeisterten Zuschauer dankten es den Künstlerinnen mit langanhaltendem, stehendem Applaus.

 

Die Erste Beigeordnete Anita Pecka hatte die Frauen zu Beginn des Abends in Vertretung für Bürgermeister Werner Dietrich begrüßt. Trotz der langen Geschichte des Weltfrauentages gebe es auch heute noch Ungleichbehandlungen u. a. auf dem Arbeitsmarkt. Die luxemburgische EU-Kommisarin Viviane Reding und andere politisch besonders aktive Frauen, sprechen sich gegen die Feier des Frauentages auf und forderten „man solle 365 Tage im Jahr in der konkreten Praxis dafür sorgen, dass es Fortschritte für Frauen gibt.“ In der Gemeinde Großenlüder sei die Gleichberechtigung vorbildlich, denn mittlerweile werden gleich drei Spitzenpositionen in gemeindlichen Gremien von Frauen ausgeführt.

 

Fotoserien zu der Meldung


Internationaler Frauentag 2017 (15.03.2017)

 

Logo

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

28.04.2018
 
29.04.2018 - 10:00 Uhr
 
01.05.2018
 
05.05.2018