Startseite Bannerbild

Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung

Großenlüder, den 28. 04. 2021

Nach der Kommunalwahl am 14. März 2021 fand am letzten Donnerstag die erste und damit konstituierende Sitzung der neugewählten Gemeindevertretung statt.
 

Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Großenlüder

Die Amtszeit der Mandatsträgerinnen und Mandatsträger begann am 01. April 2021. Mit der Wahl eines Vorsitzenden in der ersten Sitzung wird das Gremium Gemeindevertretung handlungsfähig und kann seine Arbeit beginnen. Die Tagesordnung dieser besonderen Sitzung ist entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen relativ festgelegt.
Bürgermeister Florian Fritzsch eröffnete die Sitzung. Er betonte, dass dieser besondere, unter Corona-Bedingungen geführte Wahlkampf, von allen Beteiligten sehr engagiert und sehr fair geführt wurde. Neben 16 bereits aus der vorangegangenen Legislaturperiode bekannten Mandatsträgern, konnte er 15 „neue Gesichter“ begrüßen. Fritzsch forderte das Gremium auf, mit dem notwendigen Respekt zum Wohl der Gemeinde und der Bürgerinnen und Bürger zu agieren und zu streiten.

Entsprechend den Regelungen der Hess. Gemeindeordnung übergab der Bürgermeister anschließend die Sitzungsleitung bis zur Wahl des Vorsitzenden an das an Jahren älteste Mitglied, Herrn Norbert Mengel. Dies sei die 12. Wahlperiode seit der Gebietsreform 1972, so Mengel. Er wünsche sich eine erfolgreiche Wahlperiode, die durch ein Miteinander und nicht ein Gegeneinander geprägt sei. Dazu bedürfe es Ehrlichkeit, Respekt und dass man sich auf das gesprochene Wort verlassen könne. 

Die im Gemeindeparlament vertretenen Fraktionen von CDU, SPD und U-B-L legten zur Wahl des Vorsitzenden einen gemeinsamen Wahlvorschlag vor. 


Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Marco Herbert und Bürgermeister Florian FritzschOhne Gegenstimmen wurde Marco Herbert, CDU, gewählt. Er freue sich auf die Zusammenarbeit, bei der immer das Wohl der Gemeinschaft im Vordergrund stehen sollte. Die Vielzahl der neuen Mandatsträger zeige auch, dass ein großes Interesse an Kommunal- und Heimatpolitik bestehe. „Jetzt geht´s los, Ärmel hoch und an die Arbeit“.

 

 

 

 

 

 

Vereidigung der Beigeordneten der Gemeinde GroßenlüderNeben verschiedener Wahlen, u. a. der Stellvertreter des Vorsitzenden, der Schriftführer sowie verschiedener Verbandsmitglieder, wurden auch die Mitglieder des Gemeindevorstandes gewählt und durch die Verpflichtung und Vereidigung in ihr Amt als ehrenamtliche Beigeordnete eingeführt.

 

 

Marco Herbert - Vorsitzender der Gemeindevertretung, Kathrina Hosenfeld - Erste Beigeordnete, Florian Fritzsch - BürgermeisterErste Beigeordnete und damit Vertreterin des Bürgermeisters ist zukünftig Kathrina Hosenfeld (U-B-L). 


Weitere Beigeordnete sind: Thomas Odenwald (CDU), Wolfgang Derbort (CDU), Wolfgang Keller (CDU), Thomas Gerlach (SPD), Stefanie Berninger (SPD), Kurt Sohmen (U-B-L) und Gerhard Schlitzer (U-B-L)

 

 

 

 

Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung findet am 20. Mai 2021, 20 Uhr statt. Weitere Informationen zur Tagesordnung folgen rechtzeitig im Lüdertalboten unter den öffentlichen Bekanntmachungen. 
 

 

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2021