Startseite Bannerbild

Kita Kinderarche Kunterbunt Bimbach - Kommt mit wir fliegen ins Weltall 

28. 04. 2021

„Kommt mit wir fliegen ins Weltall“, so lautete das Projektthema der letzten Wochen für die „Schlauen Füchse“ aus der Mäusegruppe, der Kinderarche Kunterbunt. Die Vorschulkinder wurden zu kleinen Astronauten und erforschten den Weltraum. Ausgestattet mit eigenen Astronautenausweisen und einem Begleiter, der Handpuppe Tommy, lernten die Kinder vieles über den Weltraum. Gemeinsam wurden Fragen geklärt, was ein Astronaut überhaupt ist und wo er arbeitet. Auch hatten sich die kleinen Astronauten die Internationale Raumstation ISS von innen angeschaut. Zum Thema Rakete wurden viele Experimente gemacht, die die Kinder zum Staunen brachten. Damit man sich die Planeten besser merken konnte, bastelten die „Schlauen Füchse“ ihr eigenes Sonnensystem, welches nun den Gruppenraum der Mäusegruppe ziert. Den Unterschied zwischen Tag und Nacht lernten die kleinen Astronauten ebenfalls kennen. Doch was wäre der Weltraum ohne Sterne, Sternenbilder und die Milchstraße? Diese Phänomene wurden ebenfalls besprochen und erklärt. Zum Abschluss des Projektes haben die Kinder eine Urkunde erhalten, diese zeigte, dass sie nun richtige Experten im Thema Weltraum sind. 
Die „Schlauen Füchse“ bekamen in den letzten sechs Wochen einen abwechslungsreichen und interessanten Einblick ins Weltall. Es wurde viel gelacht, gebastelt, experimentiert und gelernt. Das Projekt wurde im Rahmen der Facharbeit zur staatlichen Anerkennung von Frau Appel durchgeführt. 
 

 

Bild zur Meldung: Kita Kinderarche Kunterbunt Bimbach - Die Projektbegleitende Handpuppe Tommy

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2021