Startseite Bannerbild

Die Impflotsen der Gemeinde Großenlüder informieren

Großenlüder, den 26. 01. 2021

Die regionalen Impfzentren haben inzwischen mit ihrer Arbeit begonnen.
Leider sind die Termine für den verfügbaren Impfstoff inzwischen vergeben und es werden im Moment keine weiteren Termine erteilt. 
Falls auch Sie noch keinen Termin erhalten haben, sollten Sie, oder Ihre Angehörigen, in regelmäßigen Abständen auf der Internetseite des Hessischen Innen-  oder-Sozialministeriums nach der Verfügbarkeit von Impfstoff nachsehen. www.soziales.hessen.de oder www.innen.hessen.de 


Wenn Sie bereits einen Impftermin erhalten haben, können Sie im nächsten Schritt schon folgende Unterlagen vorbereiten

 

Zur Impfung sind mitzubringen

1. gültiger oder abgelaufener Personalausweis oder Reisepass

2. die Bestätigung des Impftermines

3. Krankenversicherungskarte für gesetzlich Versicherte

4. Einwilligungserklärung zur Schutzimpfung gegen COVID 19 und Anamnesebogen

5. Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID 19

6. Falls vorhanden kann auch der Impfpass mit vorgelegt werden

7. eine Begleitperson kann gerne zum Impftermin mitgebracht werden und Sie während der Impfung begleiten

 

Die Vordrucke zu Position 4 und 5 sollen ausgefüllt und unterschrieben sein. 


Sie werden bei telefonischer Terminvereinbarung per Post zugesandt. Wer seinen Termin im Internet beantragt hat, muss sich die Vordrucke dort runterladen und ausdrucken.

 

Für Fragen und Hilfestellung stehen Ihnen die Impflotsen der Gemeinde Großenlüder

 

-    Peter Schlitzer    Telefonnummer 06648/950020
-    Birgit Kraft        Telefonnummer 06648/950014

 

zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung zur Verfügung.
 

 

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 03. 2021 - 19:00 Uhr