Bannerbild

Neuer Boule-Platz im Ortsteil Großenlüder – Bürger schlagen vor – Gemeinde setzt um

Großenlüder, den 02. 09. 2020

Das Freizeit- und Sportgelände im unteren Bereich der Schulen im Ortsteil Großenlüder, am Gesundheits- und Bewegungspark, ist um eine neue und interessante Sportart reicher.

 

Aus einem Gespräch mit einer Bürgerin, Frau Möller, auf deren Vorschlag hin hatte Bürgermeister Dietrich die Herstellung eines Boule-Platzes geprüft und in Auftrag gegeben. So ist innerhalb von 16 Monaten der Boule-Platz am Gesundheits- und Bewegungspark entstanden. Bürgermeister Dietrich hob hervor, dass es gerade Maßnahmen wie diese sind, die dafür stehen, dass der Kontakt zu Bürgern und das Eingehen auf deren Vorschläge in der Gemeinde Großenlüder, gute Praxis geworden ist, auf die man stolz sein kann. Bauamtsleiter Dieter Derbort sowie Bereichsleiter Oliver Pötzl haben die Baumaßnahme geplant und umgesetzt und sich dabei eng mit Dirk Derfler abgestimmt, der Boule gekonnt seit Jahren als Sportart pflegt. Günter Appel, Ausschussvorsitzender Sport- und Kultur, Jugend und Familie sowie auch Ortsvorsteher Jürgen Hübl waren begeistert von dem neuen Sportangebot, dass von allen Altersgruppen, ja auch von Menschen mit körperlichen Einschränkungen genutzt werden kann.

 

Die einfachen Spielregeln sind direkt neben dem Platz aufgestellt und so kann man zu jeder Jahreszeit jetzt in Großenlüder Boule spielen.

 

Foto: von links: Bürgermeister Werner Dietrich, Bauamtsleiter Dieter Derbort, Ausschussvorsitzender Günter Appel, Ortsvorsteher Jürgen Hübl, Dirk Derfler, Alexandra und Martin Möller sowie Bereichsleiter Oliver Pötzl

Imagefilm

Wetter

Veranstaltungen